Oase für Ihren La Palma-Urlaub

Home

Die Oase für Ihren La Palma-Urlaub

La Palma nennt man auch „La Isla Bonita“, die schöne Insel. Nicht zuletzt wegen ihrer beeindruckenden Landschaften, den stolzen Vulkanen, tiefen Wäldern, natürlichen Stränden und dem grandiosen Sternenhimmel. Die Finca Aridane liegt auf der sonnigen Westseite der Insel La Palma und bietet einen der wohl spektakulärsten Blicke über das Aridanetal, das Meer und die Berge. Hier können Sie wundervolle Sonnenuntergänge genießen.

 

Mehr zur Finca Aridane

Die Finca ist ursprünglich eine Orangen- und Weinfinca und liegt in ruhiger ländlicher Umgebung. Das Haupthaus wurde in typisch kanarischem Stil erbaut. Die Finca Aridane ist ein idealer Ausgangspunkt für die Erkundung der Insel. Sowohl die herrlichen Wanderwege an der Cumbrecita und bei El Pilar oder der Caldera de Taburiente liegen ganz in der Nähe. Die hübschen Strände der Westküste in Puerto Naos oder Puerto Tazacorte sind in ca. 20 Minuten erreichbar. Auch die kleinen naturbelassenen Strände sind nicht weit. In El Paso oder Los Llanos  – nur wenige Fahrminuten entfernt – finden Sie zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten.

Blick von der Finca: der Himmel über dem Ardidanetal ist wie ein Kunstwerk und jeden Tag anders.

 


La Palma: eine Insel der Superlative

  • Man nennt La Palma auch „La Isla Verde“, weil es die wasserreichste und damit auch grünste Insel der Kanaren ist. Die Caldera de Taburiente ist der größte Senkkrater der Welt. Und auf dem Gipfel des Roque de los Muchachos steht eines der besten Observatorien der Nordhalbkugel. Und La Palma ist auch die steilste Insel der Welt, betrachtet man ihre Länge, Breite und dazu die Höhe der Insel. La Palma ist außerdem seit 2002 UNESCO Biosphärenreservat.

    Finca Aridane - Sommer 2017

Mehr zur Finca Aridane